Nachhaltigkeit bei KROENERT

Als Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition ist sich KROENERT der Verantwortung gegenüber Mensch und Natur bewusst. Deshalb achtet das Unternehmen sehr genau darauf, nachhaltig zu wirtschaften. Das beginnt bei den Produkten, die für einen fehlerfreien Auftrag mit der geringstmöglichen Stärke sorgen und so nicht nur Rohstoffe einsparen, sondern auch die Umwelt schonen.

Auch bei der Entwicklung von ressourcenschonenden Verfahren für lösemittelfreie Aufträge leistet KROENERT seinen Beitrag. Im Testzentrum am Standort Hamburg bekommen die Kunden den einzigartigen Service, neue Rezepturen zu erforschen und deren Einsatz in der Praxis zu testen, noch bevor die gewünschte Maschine gefertigt wird. Verschiedene Anlagen und eine Vielzahl  verfahrenstechnischer Prozesse für die Beschichtung und Kaschierung von bahnförmigen Materialien stehen zur Auswahl. Das schafft bei den Kunden Investitionssicherheit.

Neben der Ressourcenschonung und der aktiven Forschung stellt sich das Unternehmen der Verantwortung als Arbeitgeber. Die Mitarbeiter sind der Schlüssel für KROENERTs Erfolg und den Erfolg der Kunden. Deshalb achtet das Unternehmen auf gute Arbeitsbedingungen und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung für erfolgreiche Karrieren. Es sorgt langfristig für qualifizierten Nachwuchs in der Branche, denn KROENERT bildet Auszubildende aus und bietet Studenten in enger Zusammenarbeit mit Fachhochschulen und Universitäten verschiedenste Möglichkeiten, wie z. B. Praktika und die Begleitung von universitären Abschlüssen.

Darüber hinaus engagiert sich KROENERT in verschiedenen Initiativen und Partnerschaften, um im Austausch mit anderen den Wissensstand aktuell zu halten und den Stellenwert der Nachhaltigkeit hervorzuheben.  

Dazu gehört u.a. die UmweltPartnerschaft Hamburg. Die Mitgliedschaft ist ein öffentliches Bekenntnis für freiwilligen Umwelt- und Klimaschutz in Hamburg. Wer zu den aktiven Partnern gehört, darf das Logo der Initiative verwenden, das in der Hansestadt als Qualitätssiegel für vorbildlich handelnde Betriebe gilt.

Ferner ist KROENERT Partner der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence.
Blue Competence ist eine Initiative des VDMA, um Nachhaltigkeit im Maschinen‐ und Anlagenbau zu fördern, aber auch nachhaltige Lösungen der Branche bekannt zu machen. Mit unserer Partnerschaft verpflichten wir uns zur Einhaltung der zwölf Nachhaltigkeitsleitsätze des Maschinen‐ und Anlagenbaus.