ProLine

Die standardmäßig verbaute Maschinensteuerung für die Beschichtungs- und Kaschiermaschinen aus dem Hause KROENERT basieren auf der Siemens Maschinensteuerung S7. Für die Bedienung der Maschine setzt KROENERT das in Visual Studio geschriebene hauseigene Visualisierungssystem ProLine ein.

Neben der Darstellung von Prozessparametern werden auch kundenindividuelle Wünsche schnell und professionell umgesetzt.

ProLine ist optimiert für die Bedienung mittels Tastatur und Maus, kann aber auch mit Touchscreen Bedienung geliefert werden.

Eine intuitive Benutzeroberfläche macht die Kommunikation und Bedienung der Maschinensteuerung über ProLine einfach.

Zusätzlich sind eine Rezeptverwaltung, ein Protokollsystem und eine Alarmverwaltung integriert.

Andere Visualisierungen bspw. auf Basis von WinCC sind ebenso möglich.

Neuigkeiten

KROENERT und Coatema unter einem Dach

Hamburg/Dormagen, 29. August 2018 – Die ATH...

Maschinenbauer brauchen offene Märkte

Frankfurt/Hamburg, 2. August 2018. Dr. Matthias Bartke MdB,...

KROENERTs LabCo steht in Indien für Tests zur Verfügung

Hamburg, 25. Juli 2018 – KROENERT, ein weltweit führender...

Messen

Keine Nachrichten verfügbar.

Symposien

MKVS-Symposium, München

43. Münchener Klebstoff- und Veredelungs-Symposium

Oktober 22 -...

Zum Seitenanfang